In safe hands

Schweissen eines Anodenblattes

Leistungsstarke Blei-Anoden werden bereits seit den 1960er Jahren bei JL Goslar entwickelt und produziert. Die JL Goslar Anoden GmbH sorgt für weiteres Wachstum in diesem Geschäftsfeld.
Als 100%ige Tochtergesellschaft werden hier Kompetenz, Know-how und Produktion des in den letzten Jahren stetig international gewachsenen Geschäftsbereichs "Anoden für die Metallgewinnung" konzentriert. Durch diese Erfahrung haben wir uns einen Wissensvorsprung erarbeitet und können unsere Kunden bereits in frühen Entwicklungsstadien effizient unterstützen.
Egal ob Sie Anoden zur Gewinnung von Kuper, Zink, Nickel, Kobald, Mangan oder Cadmium benötigen. Wir sorgen für das perfekt passende Produkt für Ihren Produktionsprozess.
Bei uns sind Sie IN SAFE HANDS.

Mehr erfahren

Das JL Anoden-System

Gewinnung von Kupfer, Zink, Nickel, Kobalt, Mangan, Cadmium

Wir bieten Ihnen nicht nur Anoden zur Metallgewinnung, sondern ein komplettes System aus Beratung, Produkten, Service, Recycling und Logistik. Damit können wir unseren Kunden in kürzester Zeit die Anode zur Verfügung stellen, die auf ihre individuellen Anforderungen abgestimmt ist und für einen Mehrwert in der Wertschöpfung bei Ihrem Metallgewinnungsprozess sorgt. 


Mehr erfahren

Anoden-Recycling

Grafik über den Recyclingkreislauf von Altanoden



Wir haben nicht nur unsere Produktionsverfahren auf höchste Effizienz getrimmt, sondern widmen uns auch für JL Goslar-Altprodukte sowie fremde Bleierzeugnisse immer stärker dem Thema Recycling. 
Mit unserem „Full-Service-Recycling-Programm“ können wir Ihnen einen weiteren Baustein zur kostengünstigen Herstellung neuer Blei-Anoden zur NE-Metallgewinnung anbieten.


Mehr erfahren